Direkt zum Seiteninhalt springen

Protestkundgebung in Westberlin

20. Juli 1956
Information Nr. 85/56 – Betrifft: Protestkundgebung in Westberlin

Im demokratischen Sektor von Berlin wurden seitens der SPD Flugblätter verbreitet, die zu einer Protestkundgebung in der Festhalle am Funkturm am 24.7.1956, 20.00 Uhr, in Westberlin aufrufen. Diese Protestkundgebung soll unter dem Motto stattfinden: »Gegen Hunger, Terror und Justizmord!«

In Anwesenheit von Exil-Gewerkschaftlern aus Polen, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, ČSR und Jugoslawien sprechen: J. H. Oldenbroek,1 Generalsekretär des Internationalen Bundes Freier Gewerkschaften Brüssel2 und Alexander Skrodzki,3 Generalsekretär des Internationalen Zentrums freier Gewerkschafter im Exil Paris.4

Unterzeichnet: Deutscher Gewerkschaftsbund – Landesbezirk Berlin

  1. Zum nächsten Dokument Zweiwochenbericht
    21. Juli 1956
    Informationsdienst Nr. 14 zur Beurteilung der Situation in der DDR
  2. Zum vorherigen Dokument Arbeitsniederlegungen (6)
    20. Juli 1956
    Information Nr. 82/56 – Betrifft: Arbeitsniederlegungen