Direkt zum Seiteninhalt springen

Statistik Einnahmen Mindestumtausch 19.9.–25.9.1988

29. September 1988
Information Nr. 428/88 über die Entwicklung der Einnahmen aus der Durchführung des verbindlichen Mindestumtausches für die Zeit vom 19. September 1988 bis 25. September 1988

Für die Zeit vom 19. September 1988 bis 25. September 1988 wurden aus dem verbindlichen Mindestumtausch bei der Einreise von Bürgern der BRD zum Tagesaufenthalt in grenznahe Gebiete der DDR sowie von Personen mit ständigem Wohnsitz in nichtsozialistischen Staaten und in Westberlin bei der Einreise in die Hauptstadt der DDR und über die Grenzübergangsstellen des Bezirkes Potsdam Einnahmen in Höhe von 1 554 608,50 Valuta-Mark (Vergleichswoche des Vorjahres 1 426 217,50 VM) realisiert.

Die Einnahmen setzen sich aus folgenden Positionen zusammen:

[Personen]

[Berichtswoche]

(Vorwoche)

Personen mit ständigem Wohnsitz in Westberlin zur Einreise in die Hauptstadt der DDR

608 171,50 VM

482 562,50 VM

Personen mit ständigem Wohnsitz in Westberlin zur Einreise in die DDR über die GÜST des Bezirkes Potsdam

217 500,00 VM

185 600,00 VM

Bürger der BRD zum Tagesaufenthalt in der Hauptstadt der DDR

363 892,50 VM

313 565,00 VM

Bürger anderer nichtsozialistischer Staaten zum Tagesaufenthalt in der Hauptstadt der DDR

193 459,50 VM

234 285,00 VM

Bürger der BRD zur Einreise zum Tagesaufenthalt im grenznahen Gebiet der DDR

171 585,00 VM

210 205,00 VM

Gesamteinnahmen

1 554 608,50 VM

1 426 217,50 VM

  1. Zum nächsten Dokument Vorbereitung des Papst-Besuches in der DDR (1991)
    5. Oktober 1988
    Information Nr. 429/88 über Aktivitäten des Vorsitzenden der Berliner Bischofskonferenz (BBK), Joachim Kardinal Meisner, im Zusammenhang mit einem geplanten Besuch des Papstes in der DDR
  2. Zum vorherigen Dokument Reaktionen der Bevölkerung auf den Pkw »Wartburg 1.3«
    26. September 1988
    Hinweise zur Reaktion der Bevölkerung auf die in den Massenmedien der DDR erfolgten Veröffentlichungen zum Personenkraftwagen »Wartburg 1.3« [Bericht O/208]