Direkt zum Seiteninhalt springen

II. Deutsches Turn- und Sportfest in Leipzig

27. Juni 1956
Information Nr. 40/56 – Betrifft: II. Deutsches Turn- und Sportfest in Leipzig

Durch einen zuverlässigen GM wurde in Erfahrung gebracht, dass vonseiten der Agentenzentrale KgU1 geplant ist, dass II. Turn- und Sportfest2 zu desorganisieren. Zu diesem Zweck beauftragte man einige Agenten, Eintrittskarten für das Leipziger Stadion zu beschaffen und diese nach Berlin zu bringen oder zu schicken; diese will man dann vervielfältigen lassen und etliche Tausend als Freikarten an die Betriebe in der DDR verteilen, sodass Sitzplatzkatastrophen im Stadion eintreten. In der KgU ist man der Meinung, dass ein Exemplar dieser Eintrittskarten doch unbedingt zu bekommen sein müsste.

  1. Zum nächsten Dokument Artikel von Änne Kleinke in der Ostseezeitung
    27. Juni 1956
    Information Nr. 42/56 – Betrifft: Artikel der Genossin Kleinke in der Ostseezeitung
  2. Zum vorherigen Dokument Neue Flugschriften (2)
    27. Juni 1956
    Information Nr. 39/56 – Betrifft: Neue Hetzschriften