Direkt zum Seiteninhalt springen

Besuch des französischen Generals Crépin in Wünsdorf

15. Juni 1961
Einzel-Information Nr. 310/61 über den Besuch des Oberbefehlshabers der französischen Streitkräfte in Westdeutschland, General Crépin,1 beim Oberbefehlshaber der zeitweilig in der DDR stationierten sowjetischen Streitkräfte in Wünsdorf

Am 20.6.1961 um 9.30 Uhr trifft am Autobahngrenzübergang bei Eisenach/Staatsgrenze West der Oberbefehlshaber der französischen Streitkräfte in Westdeutschland, General Crépin, ein. In Begleitung von drei Obersten, zwei Majoren, zwei Kapitänen und zwei Leutnants (darunter fünf Offiziere der französischen Militärverbindungsmission in der DDR), drei Militärfahrzeugen und zwei MVM-Fahrzeugen erfolgt von der Staatsgrenze West aus die Fahrt auf der Autobahn nach Leipzig über Hermsdorfer Kreuz. Während dieser Fahrt ist beabsichtigt, in Utzberg bei Weimar einen Gedenkstein und in Cospeda bei Jena ein Museum zu besichtigen, sodass möglicherweise auf der Fahrtroute die Städte Eisenach, Weimar und Jena berührt werden.

In Leipzig ist u. a. die Besichtigung des Völkerschlachtdenkmals, der russischen Kirche und des neuen Opernhauses geplant. Nach Übernachtung im Hotel Astoria in Leipzig wird am 21.6.1961 die Fahrt nach Wünsdorf, ebenfalls auf der Autobahn über Berliner Ring und wahrscheinlich Zossen – Wünsdorf fortgesetzt, wo General Crépin vom Oberkommandierenden der zeitweilig in der DDR stationierten sowjetischen Streitkräfte empfangen wird.

Die Rückfahrt wird noch am 21.6.1961 durch das demokratische Berlin (Übergang Brandenburger Tor) erfolgen.

  1. Zum nächsten Dokument Probleme bei Investitionsvorhaben im Verkehrswesen
    16. Juni 1961
    Einzel-Information Nr. 305/61 über Manipulationen des Ministeriums für Verkehrswesen bei der Vorbereitung und Durchführung von Investvorhaben
  2. Zum vorherigen Dokument Materialengpässe im Büromaschinenbau
    15. Juni 1961
    Einzel-Information Nr. 306/61 über die durch die Material-Situation hervorgerufene Gefährdung der Produktion in der VVB Büromaschinen