Direkt zum Seiteninhalt springen

Flugblätter der »Deutschen Gemeinschaft« in der Westberliner S-Bahn

3. Mai 1965
Einzelinformation Nr. 411/65 über Flugblattfund in der S-Bahn Westberlin

Am 30.4.1965, gegen 7.45 Uhr, wurden auf der Strecke Gartenfeld–Jungfernheide auf der Sitzbank eines Wagens eines S-Bahnzuges Flugblätter gefunden.1

Herausgeber dieser Flugblätter ist die »Deutsche Gemeinschaft« (DG), Landesgemeinschaft Berlin, 1 Berlin 13, Postfach 190.2

Nach bisherigen Feststellungen sind derartige Flugblätter noch nicht in der Öffentlichkeit aufgetaucht.

1 Anlage [nicht überliefert]

  1. Zum nächsten Dokument Westdeutsche Vorschriften für die Rückführung Jugendlicher
    4. Mai 1965
    Einzelinformation Nr. 399/65 über westdeutsche Vorschriften zur Rück- und Zuführung von Personen bis zum 21. Lebensjahr in die DDR
  2. Zum vorherigen Dokument Fehlleitung eines vertraulichen Wirtschaftsberichtes
    1. Juni 1965
    Einzelinformation Nr. 503/65 über die Fehlleitung eines Berichtes des VEB »ORWO«-Filmfabrik Wolfen/Bitterfeld an die westdeutsche Handelsvertretung in Jugoslawien